Europäische Ausblicke: das Programm 2022

Die Zahnästhetik ist vielseitig. Es gibt nicht nur den einen Weg, um ans Ziel zu kommen.

Deshalb: Machen Sie es sich bequem, denn unser Programm auf der Mainstage wird Sie an Ihren Sitz fesseln. Wir freuen uns, dass wir 2022 wieder internationale Gäste auf der Bühne begrüßen dürfen. Maja Chmielewska (Polen), Rune Fisker (Dänemark), Florin Cofar (Rumänien), Mark Robb (Großbritannien) und Gabor Tepper (Österreich) geben interessante Einblicke in ihre Arbeit. 

Ein weiteres Zukunftsthema wird von Dr. Paul Schuh aufgegriffen. Der Münchner Zahnmediziner referiert über „Der volldigitale Patient in der täglichen Praxis“.