"Viele Zahnmediziner unterschätzen, dass Patienten über Ästhetik schon anders denken."

Andreas Utz ist Geschäftsführer der Straumann Group Deutschland. Der diplomierte Kaufmann ist bereits seit 18 Jahren Teil des Unternehmens Straumann.

Andreas Utz

Herr Utz, welche Bedeutung haben die Esthetic Days für die Branche?

Andreas Utz: Die Esthetic Days haben sich zu einer wichtigen Plattform für moderne Praxen entwickelt, die sich intensiv mit ästhetischer Zahnmedizin beschäftigen und breit aufgestellt sind. Unser Fachkongress spricht Zahnmedizinerinnen und Zahnmediziner an, die ganzheitlich schauen, wo die Reise hingeht und wie sie sich aufstellen können.

...

Lesen Sie das komplette Interview.